„Mut ist die wichtigste Eigenschaft eines Anwalts! Er ist weit wichtiger als Kompetenzen oder Weitsicht und wird an keiner Universität als Wahlfach gelehrt. Mut kann niemals eingedämmt, überholt oder verbraucht werden. Er muss das eigene Herz durchdringen, in der Seele bewahrt und in die Hallen der Justiz getragen werden.“

Robert F. Kennedy

  • Die Kanzlei
  • Unsere Philosophie
  • Erstkontakt
  • Mandanten
  • Mandatsbetreuung
  • Kosten
  • Diskretion

Die Kanzlei

In der Rechtsanwaltskanzlei Von Rymon Lipinski & Partner im Zentrum von Koblenz stehen wir Ihnen zur individuellen Beratung und zur Prozessvertretung vor Gerichten im gesamten Bundesgebiet zur Verfügung.

Unser fachliches Spektrum ist breit; unsere Schwerpunkte liegen im Arbeitsrecht, Gesundheitsrecht, Strafrecht und im allgemeinen Zivilrecht.

Die kontinuierliche persönliche Betreuung durch den Anwalt Ihrer Wahl ist uns ein Anliegen. Dabei gewährleisten wir durch eine enge Zusammenarbeit der Partner fundierte, fachübergreifende Beurteilungen.

Unsere Philosophie

Engmaschige, intensive und konstante Mandatsbetreuung durch die Anwälte und Mitarbeiter der Kanzlei ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Darüber hinaus verstehen wir uns aber als Freund und Vertrauter sowie Vorkämpfer für die Rechte unserer Mandanten, der zur Durchsetzung auch bereit ist, den unbequemen Weg gemeinsam bis zum Ende zu beschreiten.

Vom obigen Satz Kennedys sind wir absolut überzeugt, sodass diese Geisteshaltung und Arbeitsauffassung jedem unserer Mandate widerfährt.

Erstkontakt

Der erste Gang zum Anwalt kostet in der Regel Überwindungskraft, da oftmals nicht unbegründete Bedenken in Bezug auf eventuelle Kosten, die nachfolgenden Konsequenzen für den Ratsuchenden und schlichtweg Berührungsängste bestehen.

Wir wollen Ihnen diese Ängste nehmen, indem Erstkontakt und Ersteinschätzung gänzlich kostenfrei erfolgen, da wir der Auffassung sind, dass ein gutes Mandatsverhältnis nur nach Überzeugung des Mandanten entstehen kann, dass er uns vertrauen kann.

Sie können uns jederzeit per Mail, Telefon oder persönlich bei einem Espresso in unseren Kanzleiräumen kennenlernen – oder nach Absprache an einem Ort Ihrer Wahl.

Mandanten

Anders als andere Kanzleien haben wir uns von Anfang an dahingehend aufgestellt, dass wir im Rahmen unserer Tätigkeit, keine Mandanten ausklammern. Wir betreuen sowohl Privatpersonen als auch Geschäftskunden.

Auch im Bereich der jeweiligen Rechtsgebiete machen wir diesbezüglich keine Ausnahme, da wir der Überzeugung sind, dass es mit dem Berufsbild des Rechtsanwaltes nicht zu vereinbaren ist, sich auf eine Mandatsseite zu beschränken und andere Rechtssuchende abzuweisen.

So vertreten wir bewusst Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Schädiger und Geschädigten, Arzt und Patienten, Täter und Opfer.

Mandantsbetreuung

Jedes Mandat wird von uns mit gleicher Motivation und gleichem Arbeitsethos betreut – unabhängig von Größe, Kosten und öffentlicher Aufmerksamkeit.

Darüber hinaus bieten wir in den rechtlichen Querschnittsbereichen (z.B. Arbeitsstrafrecht) gemeinsame interdisziplinäre Betreuung durch die Partner an, um durch Nutzung von Synergieeffekten das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Die Kanzlei kann ferner auf ein großes Netzwerk an externen Beratern und Gutachtern (Ärzte, Informatiker, Journalisten, Ingenieure, Wirtschaftswissenschaftler, Seelsorger etc.) zurückgreifen, sollte der jeweilige individuelle Fall und seine Besonderheiten es erfordern.

Kosten

Ihr Erstkontakt mit uns – telefonisch, E-Mail oder persönlich – ist selbstverständlich kostenfrei.

Darüber hinaus entstehen Kosten nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) oder einer schriftlichen Vergütungsvereinbarung.

In jedem Fall informieren wir Sie offen und transparent über die zu erwartenden Kosten.

Sind Sie rechtsschutzversichert, übernehmen wir die Korrespondenz mit der Versicherung, so dass Sie sich um nichts kümmern müssen.

Diskretion

Unsere oberste Maxime im Zuge des Anwaltsgeheimnisses ist absolute Verschwiegenheit. Sie können sich sicher sein, dass egal welche Information Sie den Anwälten und Mitarbeitern der Kanzlei offenbaren, diese niemals außerhalb des Mandates ohne ihre Zustimmung offengelegt werden.

Uns ist mehr als bewusst, dass die uns mitgeteilten Informationen oftmals delikate Situationen betreffen, in denen bei falscher Handhabung auch soziale Konsequenzen zu befürchten sind.

Daher versichern wir komplette Diskretion und führen ein gegenseitig vertrauensvolles Verhältnis zu unseren Mandanten.

  • Die Kanzlei
  • Unsere Philosophie
  • Erstkontakt
  • Mandanten
  • Mandatsbetreuung
  • Kosten
  • Diskretion

Die Kanzlei

In der Rechtsanwaltskanzlei Von Rymon Lipinski & Partner im Zentrum von Koblenz stehen wir Ihnen zur individuellen Beratung und zur Prozessvertretung vor Gerichten im gesamten Bundesgebiet zur Verfügung.

Unser fachliches Spektrum ist breit; unsere Schwerpunkte liegen im Arbeitsrecht, Gesundheitsrecht, Strafrecht und im allgemeinen Zivilrecht.

Die kontinuierliche persönliche Betreuung durch den Anwalt Ihrer Wahl ist uns ein Anliegen. Dabei gewährleisten wir durch eine enge Zusammenarbeit der Partner fundierte, fachübergreifende Beurteilungen.

Unsere Philosophie

Engmaschige, intensive und konstante Mandatsbetreuung durch die Anwälte und Mitarbeiter der Kanzlei ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Darüber hinaus verstehen wir uns aber als Freund und Vertrauter sowie Vorkämpfer für die Rechte unserer Mandanten, der zur Durchsetzung auch bereit ist, den unbequemen Weg gemeinsam bis zum Ende zu beschreiten.

Vom obigen Satz Kennedys sind wir absolut überzeugt, sodass diese Geisteshaltung und Arbeitsauffassung jedem unserer Mandate widerfährt.

Erstkontakt

Der erste Gang zum Anwalt kostet in der Regel Überwindungskraft, da oftmals nicht unbegründete Bedenken in Bezug auf eventuelle Kosten, die nachfolgenden Konsequenzen für den Ratsuchenden und schlichtweg Berührungsängste bestehen.

Wir wollen Ihnen diese Ängste nehmen, indem Erstkontakt und Ersteinschätzung gänzlich kostenfrei erfolgen, da wir der Auffassung sind, dass ein gutes Mandatsverhältnis nur nach Überzeugung des Mandanten entstehen kann, dass er uns vertrauen kann.

Sie können uns jederzeit per Mail, Telefon oder persönlich bei einem Espresso in unseren Kanzleiräumen kennenlernen – oder nach Absprache an einem Ort Ihrer Wahl.

Mandanten

Anders als andere Kanzleien haben wir uns von Anfang an dahingehend aufgestellt, dass wir im Rahmen unserer Tätigkeit, keine Mandanten ausklammern. Wir betreuen sowohl Privatpersonen als auch Geschäftskunden.

Auch im Bereich der jeweiligen Rechtsgebiete machen wir diesbezüglich keine Ausnahme, da wir der Überzeugung sind, dass es mit dem Berufsbild des Rechtsanwaltes nicht zu vereinbaren ist, sich auf eine Mandatsseite zu beschränken und andere Rechtssuchende abzuweisen.

So vertreten wir bewusst Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Schädiger und Geschädigten, Arzt und Patienten, Täter und Opfer.

Mandantsbetreuung

Jedes Mandat wird von uns mit gleicher Motivation und gleichem Arbeitsethos betreut – unabhängig von Größe, Kosten und öffentlicher Aufmerksamkeit.

Darüber hinaus bieten wir in den rechtlichen Querschnittsbereichen (z.B. Arbeitsstrafrecht) gemeinsame interdisziplinäre Betreuung durch die Partner an, um durch Nutzung von Synergieeffekten das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Die Kanzlei kann ferner auf ein großes Netzwerk an externen Beratern und Gutachtern (Ärzte, Informatiker, Journalisten, Ingenieure, Wirtschaftswissenschaftler, Seelsorger etc.) zurückgreifen, sollte der jeweilige individuelle Fall und seine Besonderheiten es erfordern.

Kosten

Ihr Erstkontakt mit uns – telefonisch, E-Mail oder persönlich – ist selbstverständlich kostenfrei.

Darüber hinaus entstehen Kosten nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) oder einer schriftlichen Vergütungsvereinbarung.

In jedem Fall informieren wir Sie offen und transparent über die zu erwartenden Kosten.

Sind Sie rechtsschutzversichert, übernehmen wir die Korrespondenz mit der Versicherung, so dass Sie sich um nichts kümmern müssen.

Diskretion

Unsere oberste Maxime im Zuge des Anwaltsgeheimnisses ist absolute Verschwiegenheit. Sie können sich sicher sein, dass egal welche Information Sie den Anwälten und Mitarbeitern der Kanzlei offenbaren, diese niemals außerhalb des Mandates ohne ihre Zustimmung offengelegt werden.

Uns ist mehr als bewusst, dass die uns mitgeteilten Informationen oftmals delikate Situationen betreffen, in denen bei falscher Handhabung auch soziale Konsequenzen zu befürchten sind.

Daher versichern wir komplette Diskretion und führen ein gegenseitig vertrauensvolles Verhältnis zu unseren Mandanten.

Scroll to Top